Zum Ende der 70Žer hatte man wunderbar, hässliche Tapeten. Wenn man in die Kneipe, oder Disco ging, versuchte man diese anspruchsvolle Ästhetik in der Kleidung widerzuspiegeln. Mit selbstbemalten, geschneiderten und bestickten Klamotten huldigte man die Tapetendesigner, und nannte sich Punk.

 



Tja, und so sah 1977 die Rückenansicht meiner roten Jacke aus.
Auf diesem Bild nicht zu erkennen:
Die Queen hatte ich liebevoll handgestickt.
 





   Zurück